Ermäßigter Steuersatz

EuGH-Vorlage: Der ermäßigte Steuersatz auf dem Weg zu neuen Ufern Der BFH eröffnet mit seiner jüngsten EuGH-Vorlage (Beschl. v. 02.08.2018 – V R 33/17) die Diskussion darüber, inwiefern Steuersatzermäßigungen über ihren Wortlaut hinaus auch dann anwendbar sind, wenn (lediglich) vergleichbare Leistungen vorliegen. Hierbei beruft sich der BFH auf den Gleichbehandlungsgrundsatz in Art. 20 EUGrdRCh. [...]

By |2018-11-20T17:28:34+00:00November 20th, 2018|Allgemein, Rechtsprechung, Steuersatz|

Stadion Besichtigung Ajax Amsterdam

Stadion Besichtigung Ajax Amsterdam Steuersatz bei einheitlicher Leistung Bei dem niederländischen Vorabentscheidungsersuchen C-463/16 „Stadion Amsterdam C.V.“ geht es um die Anwendung des ermäßigten oder des Normalsteuersatzes auf Rundgänge aus einer Führung durch ein Fußballstadion und den Besuch des Stadionmuseums. Rufen Sie das hier besprochene Urteil in der NWB Datenbank auf: EuGH, Urteil v. 18.1.2018 - Rs. C-463/16 „Stadion [...]

By |2018-03-27T13:38:46+00:00Februar 14th, 2018|Rechtsprechung, Steuersatz, Topbeitrag|

Steuersätze bei einheitlicher Leistung

KMLZ Newsletter 04/2018: EuGH - Keine unterschiedlichen Steuersätze bei einheitlicher Leistung Der EuGH hat in seinem Urteil vom 18.1.2018 in der Rs. Stadion Amsterdam CV – C-463/16 entschieden, dass eine einheitliche Leistung nur einem einheitlichen Steuersatz unterliegen kann. Sie darf nicht mit der Folge aufgeteilt werden, dass sowohl der Regelsteuersatz als auch der ermäßigte [...]

By |2018-02-28T16:16:32+00:00Januar 26th, 2018|Allgemein, Rechtsprechung, Steuersatz|

Margenbesteuerung für Reiseleistungen

Reiseleistungen: Anwendung des ermäßigten Steuersatzes bei der Margenbesteuerung Die Margenbesteuerung für Reiseleistungen ist eine Sonderregelung für die Tourismus- und Reisebranche. Sie dient der Vereinfachung. Auf die entsprechenden Umsätze ist immer der Regelsteuersatz anzuwenden, ungeachtet des Leistungsinhalts. Damit ist auch bei der Vermietung von Ferienwohnungen der Regelsteuersatz anzuwenden, obwohl bei der direkten Anwendung nach § 12 [...]

By |2017-11-24T09:43:26+00:00Oktober 12th, 2017|Rechtsprechung, Reiseleistungen, Steuersatz|

Ermäßigter Steuersatz bei Abgabe von Brezeln

Ermäßigter Steuersatz bei Abgabe von Brezeln Pünktlich vor dem Oktoberfest hat der BFH das „Wiesnbrezn“-Urteil veröffentlicht und die Brezelverkäufer können aufatmen, es bleibt beim ermäßigten Steuersatz von 7 %. Rufen Sie das hier besprochene Urteil kostenfrei in der NWB Datenbank auf: BFH, Urteil vom 3.8.2017 - V R 15/17 A. Leitsatz Die Abgabe von [...]

By |2017-10-25T17:02:49+00:00September 28th, 2017|Rechtsprechung, Steuersatz, Topbeitrag|

Anhängige Verfahren vor dem EuGH auf dem Gebiet der Mehrwertsteuer

Anhängige Verfahren vor dem EuGH auf dem Gebiet der Mehrwertsteuer Darstellung der Sachverhalte und Auswirkungen auf das deutsche Recht Im nachfolgenden Beitrag finden Sie eine Auswahl von neu anhängigen Verfahren vor dem EuGH, die auch Bedeutung für Deutschland haben. A. Unternehmereigenschaft I. Sachverhalt Bei dem irischen Vorabentscheidungsersuchen C-249/17 (R) geht es um die Auslegung [...]