Sollversteuerung der Umsatzsteuer

Sollversteuerung: Umsatzsteuer im Visier der Justiz Bekanntlich muss der Unternehmer generell die Umsatzsteuer zugunsten des Staates vorfinanzieren. Doch ist das System der Sollversteuerung wirklich immer zumutbar und gerechtfertigt, um dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit zu entsprechen? Je später der (mögliche) Geldeingang, umso eher eine zeitnahe Entgeltberichtigung im Sinne des § 17 UStG!? Und was dem Einen [...]

By | 2018-04-10T12:14:27+00:00 April 10th, 2018|Sollbesteuerung|

Sollbesteuerung

BFH hat Zweifel an der Sollbesteuerung Die Sollbesteuerung gehört zu den Grundfesten des Umsatzsteuersystems. Sie konnte sich bislang allen Reformüberlegungen unbeschadet widersetzen. In einem aktuellen Vorabentscheidungsersuchen äußerte der BFH nunmehr erhebliche Zweifel an der Unionsrechtskonformität der Regelungen. Je nachdem wie die EuGH-Entscheidung dazu ausfällt, könnte damit das System der Sollbesteuerung ins Rutschen kommen. Rufen [...]

By | 2017-10-12T17:35:32+00:00 Oktober 16th, 2017|Rechtsprechung, Sollbesteuerung|