About NWB Redaktion

This author has not yet filled in any details.
So far NWB Redaktion has created 207 blog entries.

Umsatzsteuer-Monitor „jUSt in time“

JUSt in Time  - der aktuelle Umsatzsteuer-Monitor - Stand: 14.10.2019 - Kalenderwoche 41/2019 (7.10.2019 bis 13.10.2019) An dieser Stelle veröffentlichen wir regelmäßig aktualisierte Übersichten über neue Verfahren aus der Rechtsprechung (EuGH, BFH, FG, sonstige Gerichte) sowie über neue Verwaltungsanweisungen der Bundes- und Landesfinanzverwaltungen, die das Gebiet der Umsatzsteuer betreffen. Über die NWB Datenbank erhalten [...]

By |2019-10-16T09:09:44+02:00Oktober 15th, 2019|JUSt in Time, Topbeitrag, Umsatzsteuer-Monitor|

Organisatorische Eingliederung bei der umsatzsteuerlichen Organschaft

Die organisatorische Eingliederung bei der umsatzsteuerlichen Organschaft – ein unüberwindbares Hindernis? Rufen Sie das hier besprochene Urteil in der NWB Datenbank auf: FG Münster, Urteil v. 18.6.2019 - 15 K 3739/16 U Das FG Münster hatte über die Frage des Vorliegens der Voraussetzungen einer organisatorischen Eingliederung einer Bank in ihren alleinigen Anteilseigner entsprechend § 2 [...]

By |2019-09-27T11:06:45+02:00Oktober 1st, 2019|Organschaft, Rechtsprechung, Topbeitrag|

Steuerentstehung bei Ratenzahlung

Steuerentstehung bei Ratenzahlungen Rufen Sie den Volltext des hier besprochenen Urteils in der NWB Datenbank auf: BFH, Urteil v. 26.6.2019 - V R 8/19 (V R 51/16) Gemäß § 13 Abs. 1 Nr. 1 Satz 1 UStG entsteht die Steuer bei Lieferungen oder sonstigen Leistungen mit Ablauf des Voranmeldungszeitraums, in dem die Leistungen ausgeführt worden sind. Dieses für die [...]

By |2019-09-27T10:07:36+02:00September 27th, 2019|Rechtsprechung, Sollbesteuerung, Topbeitrag|

Ausland

Blick ins Ausland PORTUGAL verschiebt Anforderung einer zertifizierten Rechnungssoftware +++ LITAUEN führt Reverse Charge für Mobilfunkgeräte ein +++ NORWEGEN führt SAF-T ein +++ UK verschiebt Einführung Reverse Charge für Bauleistungen +++ POLEN veröffentlicht Weiße Liste der Steuerpflichtigen und verschiebt Ersetzung der Umsatzsteuererklärung durch SAF-T +++ KROATIEN verringert Steuersatz für Restaurationsleistungen und Regelsteuersatz +++ JAPAN [...]

By |2019-09-26T16:27:46+02:00September 26th, 2019|Allgemein|

Organschaft

Ablösung der umsatzsteuerlichen Organschaft durch eine neue Gruppenbesteuerung Das BMF möchte die deutschen umsatzsteuerlichen Regelungen zur Organschaft durch eine Gruppenbesteuerung ersetzen (BMF, Eckpunktepapier v. 14.03.2019). Dabei soll eine der wesentlichen Neuerungen sein, dass die Rechtsfolgen der Gruppenbesteuerung erst nach entsprechender gemeinsamer Antragstellung durch die Gruppenmitglieder eintreten. Durch diese und weitere Neuerungen besteht endlich die [...]

By |2019-09-26T16:22:25+02:00September 13th, 2019|Allgemein, Organschaft|

Ratenzahlungen

Ratenzahlungsgeschäfte: BFH folgt Vorgaben des EuGH Mit seiner Entscheidung baumgarten sports & more GmbH (s. hierzu KMLZ-Umsatzsteuer Newsletter 52/2018) hatte der EuGH dem BFH Vorgaben zur Steuerentstehung bei Ratenzahlungsgeschäften gemacht. Der Fall betraf eine Spielervermittlerin im Bereich des Profifußballs. Er hat aber Auswirkungen auf nahezu alle Geschäftsbereiche, in denen Ratenzahlungsvereinbarungen eine Rolle spielen. Mit [...]

By |2019-09-26T16:20:05+02:00September 11th, 2019|Allgemein, Rechtsprechung|

Bildungsleistungen

Bildungsleistungen noch steuerfrei? BFH bestätigt erstmals neue Unterrichtsdefinition des EuGH Der BFH hat entschieden, dass Fahrschulunterricht nicht von der Umsatzsteuer befreit ist. Damit bestätigt der BFH in seinem Folgeurteil (Az: V R 7/19) zur EuGH-Entscheidung A & G Fahrschul-Akademie (C 449/17) erstmals die strengere EuGH-Unterrichtsdefinition. Wenngleich die Entscheidung in der Sache nicht überrascht, wird [...]

By |2019-09-26T16:16:24+02:00September 6th, 2019|Allgemein, Rechtsprechung, Sollbesteuerung|

zollrechtlichen Ausführer

Deutsche Zollverwaltung äußert sich zum Begriff des zollrechtlichen Ausführers Fast ein Jahr nach der Änderung des zollrechtlichen Ausführerbegriffs durch den Unionsgesetzgeber hat nun auch die deutsche Zollverwaltung die Dienstvorschrift „Ausfuhrverfahren und Wiederausfuhr“ aktualisiert. Dabei hat sie ihr Verständnis vom Begriff des zollrechtlichen Ausführers grundlegend geändert. Die neue Begriffsbestimmung bietet für Unternehmen mehr Rechtssicherheit und [...]

By |2019-09-26T21:28:00+02:00August 26th, 2019|Allgemein, Zollrecht|

Tax Compliance

Tax Compliance und IKS – Hinweise in den neuen GoBD Das BMF hat vor kurzem die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (kurz: GoBD) neu gefasst (vgl. dazu auch KMLZ-Newsletter Nr. 33/2019). In den neuen GoBD finden sich auch grundlegende Hinweise zu den [...]

By |2019-09-26T16:13:48+02:00August 8th, 2019|Allgemein|

Einfuhrumsatzsteuer

EuGH zur Entstehung von Einfuhrumsatzsteuer bei zollrechtlichem Fehlverhalten Im Fall FedEx hat sich der EuGH noch einmal mit der Entstehung von Einfuhrumsatzsteuer bei zollrechtlichem Fehlverhalten auseinandergesetzt. Diesmal ging es um die Frage, ob zollrechtliche Verstöße in einem Mitgliedstaat zur Entstehung von Einfuhrumsatzsteuer in diesem Mitgliedstaat führen, obwohl die Gegenstände nachweislich in einen anderen Mitgliedstaat [...]

By |2019-09-26T21:24:30+02:00August 4th, 2019|Allgemein, Zollrecht|