Loading...
Umsatzsteuer Informationen und News2018-06-04T10:25:44+00:00

Top-Beiträge

Umsatzsteuer Tagcloud

Aktuelle Beiträge

Dezember 2018

Making Tax Digital

By |Dezember 11th, 2018|Categories: Allgemein|

"Making Tax Digital“ – Großbritannien verpflichtet ab 2019 zur Digitalisierung der Compliance-Prozesse Der britische Fiskus digitalisiert im Rahmen des Projekts „Making Tax Digital“ den Prozess der Abgabe von Umsatzsteuererklärungen. Diese müssen künftig frei von [...]

Ratenzahlungen

By |Dezember 6th, 2018|Categories: Allgemein, Rechtsprechung|

EuGH zu Ratenzahlungsgeschäften: Keine Vorfinanzierung der Umsatzsteuer durch den Leistenden Die aktuelle Entscheidung des EuGH in der Rechtssache baumgarten sports & more GmbH bedeutet für Unternehmer eine erfreuliche Entlastung bei Ratenzahlungsgeschäften (EuGH, Urt. v. [...]

November 2018

Vorsteuerabzug

By |November 30th, 2018|Categories: Allgemein, Rechnung, Rechtsprechung, Vorsteuerabzug|

EuGH: Rechnungen für Vorsteuerabzug nicht zwingend erforderlich Der EuGH hält in seiner aktuellen Entscheidung Vădan (Urt. v. 21.11.2018 – C-664/16) erstmals fest, dass die Vorlage von Rechnungen für den Vorsteuerabzug nicht zwingend erforderlich ist. Die [...]

Mitgliedsbeiträge

By |November 22nd, 2018|Categories: Rechtsprechung|

Umsatzsteuerliche Behandlung von „Mitgliedsbeiträgen“ zum verbilligten Bezug von Waren Das FG Berlin-Brandenburg hatte mit Urteil v. 13.6.2018 - 7 K 7226/15 darüber zu entscheiden, wie ein Rabattsystem umsatzsteuerlich einzuordnen ist, bei dem die Kunden einen monatlichen [...]

Ermäßigter Steuersatz

By |November 20th, 2018|Categories: Allgemein, Rechtsprechung, Steuersatz|

EuGH-Vorlage: Der ermäßigte Steuersatz auf dem Weg zu neuen Ufern Der BFH eröffnet mit seiner jüngsten EuGH-Vorlage (Beschl. v. 02.08.2018 – V R 33/17) die Diskussion darüber, inwiefern Steuersatzermäßigungen über ihren Wortlaut hinaus auch [...]

Vorsteuerabzug bei Anteilsverkauf

By |November 19th, 2018|Categories: Allgemein, Rechtsprechung, Vorsteuerabzug|

Vorsteuerabzug beim Anteilsverkauf auch ohne Option zur Steuerpflicht möglich Im Allgemeinen versagen Finanzverwaltung und Gerichte den Vorsteuerabzug aus Beratungsleistungen für nicht steuerpflichtige Anteilsverkäufe. In seinem Urteil vom 08.11.2018 in der Rechtssache C&D Foods Aquisitions [...]